Rüsselsheimer Ruder-Klub 08 "Archiv und Chronik"

Dieser Bereich der "alten RRK-Homepage" im Vintage-Look enthält auch Inhalte wie Berichte von 2000 bis 6/2018,
wie "In memoriam", wie "Über RRK-Mitglieder", wie Links, wie Suchen, wie ... usw.

>>> Zur neuen RRK-Homepage <<<                    >>>Datenschutzerklärung<<<                   >>>Impressum<<<

Archiv

Chronik "Der Klub"

Chronik Hockey

Chronik Rudern

Chronik Tennis

Über RRK-Mitglieder

In memoriam

Links

Suchen

 - - Die Hockeyabteilung
 - - Aktuelle Nationalspieler
 - - A-Nationalspieler
 - - Erfolge A-Nationalspieler
 - - Erfolge Jug.-Nationalspieler
 - - Jugend-Nationalspieler
 - - Deutsche Meisterschaften
 - - Weitere große Erfolge
 - - Hessenmeisterschaften
 - - Meisterhockeyspieler
 - - Hockey-Abteilungsleiter
 - - Deutsche Hockeymeister

 - - 1. Damen Archiv
 - - 1. Damen Bilder
 - - 2. Damen Archiv
 - - 2. Damen Bilder
 - - 3. Damen Archiv

 - - 3. Damen Bilder
 - - 1. Herren Archiv
 - - 1. Herren Bilder
 - - 2. Herren Archiv
 - - 2. Herren Bilder
 - - 3. Herren Archiv
 - - 3. Herren Bilder
 - - Senioren Archiv
 - - Senioren Bilder


 - - Männliche Jugend A
 - - Männliche Jugend B
 - - Knaben A
 - - Knaben B
 - - Knaben C
 - - Knaben D
 - - Weibliche Jugend A
 - - Weibliche Jugend B
 - - Mädchen A
 - - Mädchen B
 - - Mädchen C
 - - Mädchen D
 - - Minis

Die Weibliche Jugend A des RRK


  Hessenmeisterschaft auf dem Feld 2020 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Hessenmeister in der Feldsaison 2020, die weibliche A-Jugend des RRK mit fünf Spielerinnen aus dem Bundesliga-Kader nach einem 5:1-Sieg im Halbfinale über den 1. Hanauer THC und einem knappen, mit großer kämpferischer Leistung erzwungenen 3:2 im Finale über den Wiesbadener THC (hinten: Betreuer Paul Anagnostou, Zoe Weber, Maren Eppensteiner, Eleonore Miller, Leyla Arikan, Neele Sack, Zara Becker, Torfrau Chiara-Julie Demirarslan, Trainer Norman Hahl; vorn: Diane du Teilhet de Lamothe, Anne Henke, Greta Wahl, Ella Mittnacht, Viktoria Zimmermann, Marie Henke, Carla Anagnostou, Lea Sack)


  Die weibliche A-Jugend des RRK in der Hallenrunde 2019/20 

Die weibliche A-Jugend des RRK in der Hallenhockey-Runde 2019/20 (hinten: Co-Trainer Christian Zimmermann, Maren Eppensteiner, Zara Becker, Zoe Weber, Marie Henke, Carla Anagnostou, Anne Henke, Betreuer Paul Anagnostou, Trainer Norman Hahl; vorn: Torfrau Emily Streib, Magdalena Brass, Ella Mittnacht, Viktoria Zimmermann, Lea Sack, Torfrau Chiara-Julie Demirarslan)


  Hessenmeisterschaft auf dem Feld 2019 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Bei der hessischen Feldhockey-Meisterschaft 2019 gewinnt die weibliche A-Jugend des RRK am Sommerdamm das Halbfinale 4:0 gegen den SC Frankfurt 1880 durch Tore von Pauline Heinz und Carla Anagnostou. Im Finale ebenfalls am Sommerdamm siegt der RRK dann mit 11:1 über den 1. Hanauer THC (hinten: Betreuer Paul Anagnostou, Eleonore Miller, Marie Henke, Nina Minowsky, Mina Knöpfler (1 Tor), Sarah Gövert, Anne Henke, Carla Anagnostou (5), Fan Zoe Weber, Trainer Norman Hahl; davor: Neele Daum, Maren Eppensteiner, Ella Mittnacht, Magdalena Brass, Nadine Büttner (2), Lea Sack (1), Viktoria Zimmermann, Fan Lena Skoczek; vorn: Torfrau Emily Streib, Pauline Heinz (2)) 


  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2019 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Hessenmeisterschaft in der Halle 2019 für die WJA  des RRK  (hinten: Betreuerin Bianca Heinz, Torfrau Franka Wolf, Carla Anagnostou, Stella Tegtmeier, Kristin Rapp, Fan Marie Henke, Fan Nadine Büttner, Fan Magdalena Brass, Fan Sophie Sack, Trainer Norman Hahl; vorn: Lea Sack, Maren Eppensteiner, Ella Mittnacht, Pauline Heinz mit Urkunde, Lena Skoczek, Torfrau Emily Streib, Viktoria Zimmermann, Marie Milde)


  Die weibliche A-Jugend des RRK in der Hallenrunde 2018/19 

Die weibliche A-Jugend des RRK in der Hallenhockey-Runde 2018/19 (hinten: Viktoria Zimmermann, Kapitänin Marie Sommer, Sophie Sack, Marie Henke, Stella Tegtmeier, Kristin Rapp, Carla Anagnostou, Betreuerin Bianca Heinz, Trainer Norman Hahl; vorn: Marie Milde, Lea Sack, Maren Eppensteiner, Nadine Büttner, Lena Skoczek, Pauline Heinz, Torfrau Emily Streib; es fehlen: Nina Minowsky, Magdalena Brass, Laura Starz, Franka Wolf, Sarah Gövert)


  Hessenmeisterschaft im Feldhockey 2018 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Im Finale um die Hessenmeisterschaft auf dem Feld 2018 gewinnt die WJA des RRK am Sommerdamm das Halbfinale 2:1 gegen den SC SAFO Frankfurt. Die Tore erzielen Pauline Heinz und Carla Anagnostou. Dann wird der SC Frankfurt 1880 im Finale ebenfalls am Sommerdamm 1:0 durch ein Tor von "Vicky" Zimmermann bezwungen (hinten: Magdalena Brass, Viktoria Zimmermann, Sophie Sack, Lena Skoczek, Pauline Heinz; davor: Ella Mittnacht, Kristin Rapp, Marie Milde, Stella Tegtmeier, Torfrau Franka Wolf, Marie Sommer; vorn: Laura Starz, Carla Anagnostou, Marie Henke, Lea Sack, Maren Eppensteiner)


  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2018 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Im Finale um die Hessenmeisterschaft in der Halle 2018 gewinnen die "Mädels" der WJA  des RRK am 28.01. in Frankfurt hoch verdient 3:1 gegen den 1. Hanauer THC. Die Tore erzielen Anna Stumpf (2) und "Viky" Zimmermann. Zuvor wird der Limburger HC 2:1 im Halbfinale bezwungen. Die Tore hier durch Anna Stumpf und Lea Sack (hinten: Co-Trainer Christian Zimmermann, Nina Minowsky, Kristin Rapp, Anna Stumpf, Stella Tegtmeier, Trainer Norman Hahl; davor: Torfrau Franka Wolf, Nadine Büttner, Pauline Heinz, Jessie Steffl, Viktoria "Viky" Zimmermann, Lea Sack; vorn: Marie Sommer)


  Hessenmeisterschaft im Feldhockey 2017 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

In Hessen im Feldhockey nach 2014 wieder die Nummer eins! Die weibliche A-Jugend des RRK bejubelt den finalen 3:1-Erfolg über den SC 80 Frankfurt (hinten: Trainer Christian Zimmermann, Co-Trainerin Rebecca Schneider, Nina Minowsky, Nicole Baumgärtner, Maike Pinger, Kara Tiedtke, Stella Tegtmeier, Pauline Heinz, Anna Stumpf, Marie Sommer, Damen-Cheftrainer Norman Hahl; vorn: Torfrau Franka Wolf, Viky Zimmermann, Laura Starz, Vanessa Keller, Paula Großmann, Marie Milde, Nadine Büttner, Lea Sack)


  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2017 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

  Nach einem 5:2-Sieg im Halbfinale gegen den 1. Hanauer THC und einem knappen 2:1-Sieg im Finale gegen den Limburger HC holt sich die weibliche A-Jugend des RRK die Hessische Meisterschaft im Hallenhockey 2017 (hinten: Co-Trainerin Rebecca Schneider, Vanessa Keller, Nicole Baumgärtner, Pauline Heinz, Clara Buchholz, Kara Tiedtke, Selina Windgaß, Trainer Christian Zimmermann; vorn: Isabel Scherer, Jessie Steffl, Maike Pinger, Torfrau Lisa Viebrantz, Charlotte Steiner). Damit ist die Mannschaft bei der Süddeutschen Hallenhockey-Meisterschaft in Bietigheim startberechtigt.

 

  Hessische Vizemeisterschaft im Hallenhockey 2016 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

 

Die weibliche A-Jugend des RRK ist hessischer Vizemeister im Hallenhockey 2016 (hinten: Co-Trainerin Rebecca Schneider, Maike Pinger, Juliane Kunz, Clara Buchholz, ..., Fabienne Werner, Lara Kaltbeitzel, Antonia Tiedtke, Trainer Christian Zimmermann; davor: Kristin Rapp, Stella Tegtmeier, Isabel Scherer, Charlotte Steiner, Selina Windgaß; vorn: Torfrau Lisa Viebrantz)

 

  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2015 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

 

Die weibliche A-Jugend des RRK ist Hessenmeister im Hallenhockey 2015 (hinten: Mara Benedetta Teodoro, Carina Wolf, Teresa Hoff, Fabienne Werner, Mara Bentscheck, Juliane Kunz, Maike Pinger, Clara Buchholz, Co-Trainer Maciej Matuszynski; vorn: Trainer Christian Zimmermann, Torfrau Kim Treutner, Isabel Scherer, Viola Becker, Celina Hocks, Lara Kaltbeitzel)

 

  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2014 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2014 für die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Trainer Florian Westermann, Judith Bremer, Larissa Fuß, Celina Hocks, Emma Kanz, Mara Bentscheck, Antonia Wilfer, Betreuerin Sabine Wilfer; vorn: Laura Stein, Kimberly Körbel, Viola Becker, Torfrau Emma Seng)


  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2013 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Hessenmeister im Hallenhockey 2013, die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Co-Trainer Christian Zimmermann, Franziska Ruhland, Antonia Wilfer, Lena Mischlich, Torfrau Emma Seng, Trainer Florian Westermann; vorn: Janine Huver, Laura Stein, Kimberly Körbel, Judith Bremer, Emma Kanz)


  Sieger der Zwischenrunde der WJA zur Deutschen Meisterschaft 2012 

Sieger der Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft 2012, die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Clara von Nathusius, Lena Mischlich, Antonia Wilfer, Judith Bremer, Emma Kanz, Franziska Ruhland, Celina Hocks, Mara Bentscheck; davor: Camilla Schön, Jutta Pehle, Viola Becker, Fabienne Werner, Lara Kaltbeitzel, Nina Cleve, Kimberly Körbel, Anne Schröder, Janine Huver; vorn: Torfrau Emma Seng)


  Deutsche Vizemeisterschaft im Hallenhockey 2012 für die weibliche A-Jugend des RRK!!! 

Hessenmeister, Süddeutscher Vizemeister und auch Deutscher Vizemeister im Hallenhockey 2012 − die weibliche A-Jugend des RRK mit (hinten) Torfrau Melissa Knauth, Co-Trainer Philipp Tangerding, Maike Cartsburg, Sonja Petrovic, Alisa Kleß, Rebecca Schneider, Trainer Benedikt Schmidt-Busse mit Söhnchen Jonas sowie (vorn) Teresa Hoff, Janine Huver, Louisa Willems, Anne Schröder, Lara May und Lotte Kanz


  Hessenmeisterschaft im Feldhockey 2011 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

In Hessen wieder die Nummer eins: Die weibliche Hockey-A-Jugend des RRK bejubelt den finalen 4:2-Erfolg über SC 80 Frankfurt. Zur Titelverteidigung trugen bei (hinten) Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Clara von Nathusius, Antonia Wilfer, Lena Mischlich, Alisa Kleß, Judith Bremer, Camilla Schön, Emma Kanz, Mara Bentscheck sowie (davor) Jutta Pehle, Laura Stein, Celina Hocks, Kimberly Körbel, Viola Becker, Teresa Hoff, Janine Huver und (vorn) Torfrau Melissa Knauth.


  Süddeutsche Meisterschaft im Hallenhockey 2011 für die weibliche A-Jugend des RRK!! 

Süddeutsche Meisterschaft 2011 im Hallenhockey für die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Rebecca Schneider, Maike Cartsburg, Nathalie Krätsch, Lotte Kanz, Lara May, Trainerin Lisa Jacobi, Trainer Benedikt Schmidt-Busse; vorn: Hannah Jung, Christina Schröder, Louisa Willems, Torfrau Emma Seng)


  Hessenmeisterschaft im Feldhockey 2010 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Die weibliche A-Jugend des RRK ist Hessenmeister im Feldhockey 2010 (hinten: Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Lena Mischlich, Rebecca Schneider, Vanessa Hartlep, Hannah Jung, Nathalie Krätsch, Lara May, Marilena Krauss, Nina Cleve, Maike Cartsburg; vorn: Camilla Schön, Antonia Wilfer, Christina Schröder, Louisa Willems, Torfrau Melissa Knauth, Janine Huver, Anne Schröder)


  Hessenmeisterschaft im Hallenhockey 2010 für die weibliche A-Jugend des RRK! 

Hallenhockey-Hessenmeisterschaft 2010 für die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Leonie Schell, Vanessa Hartlep, Helena Faust, Marilena Krauss, Charlotte Löhr; davor: Lara May, Hannah Jung, Lotte Kanz, Janine Huver, Christina Schröder; vorn: Torfrau Melissa Knauth)


  Deutscher Meister im Hallenhockey 2009, die weibliche A-Jugend!!! 

Nervenkitzel weicht Jubel: Mit dem Endspielsieg nach Siebenmeterschießen bescherte die weibliche Hockey-A-Jugend dem RRK den 49. DM-Titel. Klar, dass (hintere Reihe von links) Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Lotta Hof, Hannah Pehle, Petra Ankenbrand, Leonie Schell, Valerie Rau, Torfrau Isabelle Gerz, (vordere Reihe von links) Helena Faust, Ann-Paulin Heist, Anna Lippa, Marleen Tentscher und Larissa Freibert den Triumph ordentlich feierten.


  Hessenmeister in der Hallensaison 2007/2008, die weibliche A-Jugend! 

Hessenmeister im Hallenhockey 2007/08, die weibliche A-Jugend des RRK (hinten: Lotta Hof (verl.), Helena Faust, Charlotte van Bodegom, Valerie Rau, Anna Lippa, Ann-Paulin Heist (verl.); davor: Franziska Eckhard, Victoria zu Dohna, Hannah Pehle, Eva-Maria Frank; vorn: Torfrau Lisa Lahham)


  Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2007 für die weibliche A-Jugend des RRK!!! 

Der fünfte Streich: Über den neuerlichen DM-Triumph der weiblichen A-Jugend des Rüsselsheimer RK freuen sich (hinten) Trainer Benedikt Schmidt-Busse, Theresa Weber, Linn Tremmel, Hannah Pehle, Charlotte van Bodegom, Victoria zu Dohna, Eva-Maria Frank, Petra Ankenbrand, Helena Faust, Lotta Hof, Valerie Rau, Trainerin Lisa Jacobi, Leonie Schell sowie (davor) Saskia Behr, Vanessa Hartlep, Marleen Tentscher, Christina Schröder, Cara Benecke, Franziska Eckhard, Anna Lippa, Ann-Paulin Heist, Physiotherapeutin Diana Czerwonka und (vorn) Torhüterin Lidia Utz.


  Hessenmeister im Hallenhockey 2007, die weibliche A-Jugend! 

Hessenmeister 2007 im Hallenhockey der weiblichen A-Jugend, der RRK (hinten: Linn Tremmel, Ela Tarlan, Virginia Peisch, Lotta Hof, Victoria zu Dohna, Helena Faust, Trainer Berti Rauth; davor: Eva Frank, Cara Bennecke, Petra Ankenbrand, Franziska Eckhard, Irena Japec; vorn: Torfrau Julia Hahn)


  Deutscher Meister im Feldhockey 2006, die weibliche A-Jugend des RRK!!! 

Der RRK gewinnt 2006 in Nürnberg die Deutsche Meisterschaft im Feldhockey der weiblichen A-Jugend − hier ein Bild mit den anwesenden, begeisterten Eltern der Spielerinnen (vorn die Mannschaft mit Marleen Tentscher, Irena Japec, Franziska Eckhard, Marina Heppel, Helena Faust, Torfrau Julia Hahn, Saskia Behr, Lotta Hof, Hannah Pehle, Ela Tarlan, Victoria zu Dohna, Virginia Peisch, Valerie Rau, Linn Tremmel, Anna Lippa, Petra Ankenbrand und Trainerin Lisa Jacobi)


  Hessischer Meister im Hallenhockey 2005/2006, die weibliche A-Jugend! 

Hessenmeister 2006 im Hallenhockey der weiblichen A-Jugend, der RRK (hinten: Lotta Hof, Lotje van Bodegom, Virginia Peisch, Eva-Maria Frank, Meike Acht; davor: Victoria zu Dohna, Ela Tarlan, Irena Japec, Lisa Faust, Franziska Eckhard; vorn: Torfrau Katharina Knodt, Torfrau Julia Hahn)


  Süddeutscher Meister und Hessischer Vizemeister im Hallenhockey 2004/2005!! 

Rüsselsheimer RK - Süddeutscher Meister der weiblichen A-Jugend 2005 (hinten: Carola Haberhauer, Meike Acht, Torfrau Susanne Drechsler, Vera Battenberg, Sabine Hieronimi, Lisa Faust, Stephanie Hering, Sina Reitz; vorn: Coach Hanne Zöller, Lydia Haase)


  Hessischer Vizemeister im Feldhockey 2004, die weibliche A-Jugend! 

Die weibliche A-Jugend des RRK 2004, hessischer Vizemeister auf dem Feld (hinten: Betreuerin Nora Battenberg, Katie Maltmann, Meike Acht, Lisa Faust, Vera Battenberg, Marina Heppel, Eva-Maria Frank, Carola Haberhauer, Trainer Berti Rauth; vorn: Linn Tremmel, Charlotte van Bodegom, Franziska Eckhard, Lydia Haase, Susanne Drexler, Ela Tarlan)


  Hessenmeister und Deutscher Meister im Feldhockey 1998, die weibliche Jugend des RRK!!! 

Nach der Hessenmeisterschaft gewinnt die weibliche Jugend des RRK 1998 auch die Deutsche Meisterschaft auf dem Feld (hinten: Interimstrainer Kai Körner, Lotte Schwärzel, Jana Schwärzel, Lena Schüder, Mareike Thomas, Mandy Haase, Caroline Tangerding, Isabelle Kober, Trainer Berti Rauth, "Maskottchen" Stefan Braner; davor: Nathalie Bischel, Eva Golke, Nina Günther, Elena Christl, Andrea Schlieter; vorn: Nicole Loeck, Andrea Samer; es fehlen: Mareike Zeidler, Maren Pfefferkorn)


  Deutscher Meister im Feldhockey 1991, der RRK!!! 

Die Weibliche Jugend des RRK ist Deutscher Feldhockey-Meister 1991 (hinten: Trainer Berti Rauth, Claudia Klos, Cindy Frankenbach, Marja Busch, Tina Lutz, Nicole Hardt, Katrin Gerlach, Lisa Jacobi, Christina Schubert, Angela Vögele, Masseur Pit Bulajic, Betreuer Kurt Becker; davor: Petra Vollhardt, Birgit Kühn, Maren Boye, Larissa Hosang, Stefanie Niggemann, Sybille Breivogel; vorn: Stefanie Rinderer)


  Weibliche Jugend des RRK − Erste Deutsche Meisterschaft im Feldhockey 1989!!! 

Die weibliche Jugend des RRK ist erstmals Deutscher Meister im Feldhockey (hinten: Trainer Berti Rauth, Jugendleiter Kurt Becker, Stefanie Niggemann, Britta Becker, Nicole Oechsler, Masseur Pit Bulajic, Maria Angelou, Angela Müller, Katrin Schmidt, Kerstin Krämer, Torfrau Sandra Wohlfahrt; vorn: Angela Vögele, Marja Busch, Petra Vollhardt, Torfrau Stefanie Rinderer, Ramona Münze, Sybille Breivogel)


  Deutscher Meister im Hallenhockey 1985, die weibliche Jugend des RRK!!! 

Süddeutscher und Deutscher Hallenhockey-Meister 1985 der weiblichen Jugend, der RRK (hinten: Betreuer Thomas Blivier, Eva Hagenbäumer, Sally Traiser, Anja Warnecke, Sabine Lersch, Susanne Hoffmann, Trainer Berti Rauth; vorn: Brigitte Schwarz, Torfrau Bianca Weiß, Sabine Rausch, Anja Mück, Anke Wild, Torfrau Andrea Wohlfahrt; es fehlt: Kerstin Strubl)